Baienfurt, 21.05.2016

Verkehrsunfall Bus in Mehrfamilienhaus (03/2016)

THW sichert einsturzgefährdetes Gebäude nach Verkehrsunfall

Am Samstag, dem 21.05.2016 erfolgte die Alarmierung des THW Weingarten um 08:20 zu einem Einsatz nach Baienfurt in die Bergatreuter Straße. Gegen 07:40 war ein Linienbus in eine Hauswand eines Mehrfamilienwohnhauses gefahren. Aufgrund der Beschädigungen am Gebäude und der damit entstandenen Einsturzgefahr war es notwendig die betroffene Hauswand abzustützen. Mittels Windenstützen sicherte das THW Weingarten die Hauswand gegen Einsturz. Gemeinsam mit der Feuerwehr Baienfurt beräumten wir die Schadenstelle von Trümmern und erstellten eine Eigentumssicherung mittels Hölzern und OSB Platten außerdem wurde eine Absperrung aus Bauzäunen aufgebaut.

 

Bilderquelle: THW Weingarten und DRK Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben gGmbH


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP