Aufbau

Die THW-Jugend e.V., die Nachwuchsorganisation der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), wurde 1984 in Ahrweiler gegründet. Organisiert sind die rund 15.300 Kinder und Jugendlichen in bundesweit 665 Jugendgruppen.

 Der Aufbau ist ähnlich wie beim THW.

An der Spitze steht der Bundesjugendleiter, mit seiner Verwaltung der Bundesjugend. Danach gibt des passend zu den Landes bzw. Länderverbände, die Landesjugend. Ebenso sind im GFB alle Jugendleiter/Jugendbetreuer zu einer GFB Jugend zusammengeschlossen. Bis hin zur Ortsjugend wie hier in Weingarten.