Einheiten & Technik

Wie jeder Ortsverband des THW hat der OV Weingarten einen Technischen Zug, bestehend aus dem Zugtrupp, Bergungsgruppe 1 und Bergungsgruppe 2, und einer Fachgruppe. Der Technische Zug muss in jedem Ortsverband das gleiche leisten können, bis auf die Fachgruppe diese sind verschieden. Hier, in Weingarten, ist zum Beispiel die Fachgruppe Ortung Typ B (nur technisch) angesiedelt.

Weitere Besonderheiten in Weingarten sind folgende Zusatzmodule: Die schwere Bergungsaustattung (B2B), das Einsatzgerüstsystem, sowie dazu einen Geländestapler mit dazugehörigen Tieflader.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die technischen Facetten des THW informieren. Sie können nachlesen, was ein "EGS" ist, was sich hinter dem Begriff „Fachgruppe“ verbirgt und welches Leistungsspektrum die THW-Einheiten aufweisen – kurz: Welche Hilfe Sie vom THW erwarten können.

Einheiten & Fachgruppen

Ob Hochwasser, Ölschaden oder Lawinengefahr - die Liste der Einsatzoptionen für das THW ist lang und vielfältig. Um diesen und anderen Gefahren angemessen begegnen zu können, bündelt das THW Personal und Spezialtechnik in unterschiedlichen Einheiten.

Fahrzeuge

Je nach Einsatz benötigen unsere Fachgruppen die entsprechenden Fahrzeuge. Wir wir unsere Einsatzkräfte und Ausrüstung transportieren erfahren Sie auf den folgenden Seiten

Ausrüstung

Die Technik macht’s: Fahrzeuge, Spezialwerkzeug und anderes Gerät ermöglichen dem THW einen effektiven Bevölkerungsschutz. Informationen rund um die Ausstattung im THW finden sie hier.