22.05.2022

Aufbauend auf die Gewitterzutaten nun auch schon das erste Gewitterschema für den morgigen Montag!

Quelle: DWD

Die Modellunterschiede sind über 24 Stunden vorher noch sichtbar, sodass die Grafik einen "First Guess" darstellt.
Demnach muss vor allem im Süden und der Mitte erneut mit teils schweren Gewittern gerechnet werden. Da die Gewitter wahrscheinlich etwas langsamer ziehen, wird auch der Starkregen wieder zunehmend in den Fokus geraten. Durch einen trockenen Fuß sowie linienhaft und/oder gebogene Strukturen bleibt aber auch der Wind mit schweren Sturmböen ein wichtiges Thema. Die Cape-Werte im Süden lassen zudem auch wieder größeren Hagel zu. Auch das T-Wort darf gerade bei recht hoher bodennaher Scherung nicht in die unterste Schublade abgelegt werden. Weitere Informationen hier...


  • Quelle: DWD

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.